Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Käsekeller La Tzintre

Coopérative fribourgeoise des producteurs de fromage d'alpage
La Tzintre 53
1637 Charmey

+41 (0)26 927 12 21

fromage-alpage.ch/

Entdecken Sie die Reifung des Alpkäses in einem Käsekeller.

Seit Jahrhunderten gehen die Alphirten jedes Jahr zwischen Mai und Oktober mit ihren Herden zu ihren Chalets in den Freiburger Voralpen (zwischen 1000 und 1800 m ü. M.), wo sie zwei Alpkäsesorten herstellen: Gruyère d’alpage AOP und Vacherin fribourgeois d’alpage AOP. Beide Käsesorten sind stark mit der lokalen Kultur verbunden.

Nur noch wenige Familien stellen heutzutage den Käse auf traditionelle Art und Weise mit einem Chessi über dem Holzfeuer und Hanftuch zum Formen und Abtropfen her.

Nach der Fabrikation findet die Reifung des Alpkäses im Käsekeller La Tzintre in Charmey statt. Dort kümmern sich täglich Experten um das Wenden und das Salzbad, damit sich mit der Zeit ein einzigartiger Geschmack entwickelt.

Der Käsekeller, der zwischen 2012 und 2013 gebaut wurde, kann bis zu 1500 Laiben Vacherin fribourgeois d'alpage AOP und 6000 Stück Gruyère d'alpage AOP lagern.

Der Käsekeller La Tzintre gehört der Freiburger Genossenschaft der Alpkäseproduzenten.

Besichtigung, Aperitif mit Käse-Verkostung (Reservation erforderlich)

Preis pro Person18.- CHF

Buchung

Charmey Tourisme
Les Charrières 1
Case postale 25
1637 Charmey

Besichtigungen für Gruppen ab 10 Personen sind täglich möglich (Reservation erforderlich). Diese bestehen aus einer Erklärung zur Käsereifung in den Kellern und einem Aperitif mit einer Käseverkostung.

Die Besichtigung ist mit der Schmiede von Charmey kombinierbar.

Coopérative fribourgeoise des producteurs de fromage d'alpage
La Tzintre 53
1637 Charmey

+41 (0)26 927 12 21

fromage-alpage.ch/

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren