Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Legendenpfad von La Gruyère

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Einfach

Länge : 6 km

Dauer : 4.5 Stunden

Ihre Kinder gehen nicht gern spazieren? Dann ist der Legendenpfad von la Gruyère wie für sie geschaffen: auf diesem Pfad warten illustrierte Erzählungen und Zwerge, die viele spannende Geschichten auf Lager haben.

Auf dem Pfad zwischen Weiden, Wald, See und atemberaubenden Panoramen werden zwanzig Geschichten erzählt. Lokale Künstler haben die Illustrationen dazu angefertigt. Dreidimensionale Figuren machen den Spaziergang für Kinder zu einem spannenden Erlebnis.

Erwachsene können die Geschichte von Catillon entdecken: Die Hexe konnte sich in einen Fuchs verwandeln, mit dem Teufel tanzen, die landwirtschaftlichen Felder verfluchen oder den Käse verderben. Historikern ist Catherine Repond ein Begriff, die hinter dieser Legende steckt. Sie lebte im XVII. Jahrhundert in der Region.

In Sorens steht der Brunnen Fontaine à Catillon, mit einer Skulptur der Hexe auf ihrem Besen. Und in Moléson-Village ist der Pierre-à-Catillon zu sehen, ein Stein, der angeblich mit ihrem Zutun vom Molesón herunter rollte. Sogar ein Fussabdruck lässt sich darauf erkennen …

Auskunft

La Gruyère Tourisme
Place des Alpes 26
Case postale 593
1630 Bulle

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Einfach

Länge : 6 km

Dauer : 4.5 Stunden

Dokumente zum Herunterladen

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren