Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Mountainbike-Tour - Die Grandvillardine

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Sehr anspruchsvoll

Länge : 40 km

Dauer : 4.5 Stunden

Art der Aktivität : Sport

Schöne, anspruchsvolle, hügelige Rundfahrt mit 2 Schleifen, auf der ein regionales Mountainbike-Rennen ausgetragen wird.

Langer Anstieg auf einem abschnittsweise asphaltierten Waldweg in Richtung des Col de la Forcla über Estavannens. Wunderschöne Abfahrt bis Le Pont qui Branle.
Weiter in Richtung Gruyères über einen Waldweg, dann auf einem befahrbaren Weg und Rückkehr nach Grandvillard, von wo aus es auf asphaltierten Nebenstrassen, Geländestrecken und Pfaden in Richtung Lessoc weitergeht.
Rundfahrt um den See von Lessoc über die mythischen Steinbrücken und Rückkehr über Strassen durch den Wald.

Variante A: Die Rundfahrt kann auf eine Schleife reduziert werden.

Auskunft


La Gruyère Tourisme, Place des Alpes 26
Bulle

Verpflegungsmöglichkeiten:
Grandvillard, Estavannens, Gruyères, Enney, Lessoc

Orte an der Route:
Grandvillard - Chapelle du Dâ - Les Perreyres - Pont qui Branle - Gruyères - Fin de Chenau - Enney - Grandvillard - Lessoc - Montbovon - Lessoc - Grandvillard

Startpunkt:
Grandvillard, gare

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Sehr anspruchsvoll

Länge : 40 km

Dauer : 4.5 Stunden

Art der Aktivität : Sport

Dokumente zum Herunterladen

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren