Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Rund um den Gibloux

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Mittelschwer

Länge : 60 km

Dauer : 6.5 Stunden

Art der Aktivität : Sport

Eine Rundfahrt durch ländliche Gegenden rund um den Gibloux, über verschiedene Routen des SchweizMobil-Netzes.

Startpunkt ist Bulle, über die Route 4 geht es durch verschiedener Dörfern mit Aussicht auf den wunderbaren und wohlbekannten Greyerzersee. Bald schon kommt die Ogoz-Insel mit ihren Ruinen ins Blickfeld. Bei Ankunft im Glane-Bezirk auf der Route 62 bis Massonnens ändert sich die Landschaft: grünere Hügel, Bäche und Wälder. In der Ferne entdeckt man Romont, das schweizerische Zentrum der Kirchenfenster und der Glasmalerei. Weiter geht es auf der ländlichen Route 9 durch Grangettes und Sâles zurück in Richtung der Stadt Bulle, besonders berühmt für ihre kulinarischen Spezialitäten.

Bulle - Morlon - Echarlens - Vuippens - Avry-devant-Pont: Route 4.
Farvagny - Grenilles - Orsonnens - Massonnens: Route 62.
Grangettes - Rueyres - Sâles: Route 87.
Vuadens - Bulle: Route 9.

Aufstiege: 973 m
Abstiege: 972 m

Auskunft


Romont Tourisme et Région
Rue du Château 112
1680 Romont

Auskunft

La Gruyère Tourisme
Place des Alpes 26
1630 Bulle

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Mittelschwer

Länge : 60 km

Dauer : 6.5 Stunden

Art der Aktivität : Sport

Dokumente zum Herunterladen

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren