Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Soldatenhaus Trail

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Sehr anspruchsvoll

Länge : 9 km

Dauer : 5:45

Die alpine Schneeschuhtour führt von der Bergstation Musersbergli zum Panoramaplatz. Dann folgt ein leichter Abstieg und kontinuierlicher Aufstieg durch den Wald bis zum Soldatenhaus am Fusse der Gastlosen.

SchweizMobil: Strecke 273
Musersbergli-Jaun

Mit dem Gastlosenexpress auf 1540 Meter hinaufschweben und eintauchen in die Winterlandschaft mit Sicht zu den Gipfeln oberhalb von Jaun und Im Fang: Anfangs führt der Weg im Halbschatten der Gratflue bis zum Panoramaplatz. Danach folgt ein leichter Abstieg von rund einem Kilometer auf der Schlittelpiste. Links geht es nun dem signalisierten Pfad entlang.

Die Gastlosenkette wird die imposante Begleiterin sein bis hinauf zum Soldatenhaus. Die messerscharfen Kalkfelsen werden auch als «Schweizer Dolomiten» bezeichnet. In einem der Felsen klafft ein Loch – das «Grossmutterloch». Der Teufel persönlich soll voller Groll sein Grosi gegen den Felsen geschmettert haben, so besagt es die Legende. Das auffällige Loch ist vom Trail aus gut sichtbar. Wer Glück hat, kann einem besonderen Lichtschauspiel beiwohnen: An mehreren Standorten auf dem Weg ab Gross Rüggli bis Unterer Sattel ist zu sehen, wie die Sonne für knapp eine halbe Stunde durch das Loch blitzt. Dafür muss allerdings einiges zusammenstimmen: richtiger Standort, richtige Tageszeit und vor allem das richtige Wetter.

Der Weg schlängelt sich weiter durch Mischwald und führt sanft ansteigend bis unterhalb der Alp Oberer Sattel. Danach geht es der Sonne entgegen zum Übergang, wo das Soldatenhaus steht. Hier, am Fusse der Gastlosen, erwartet die Schneeschuhwanderer erneut eine grandiose Aussicht. Zu Füssen liegt das Klein Mungtal. Der Abstieg führt zum Teil auf der Schlittelpiste oder dem Sommer-Wanderweg ab dem Oberen zum Unteren Sattel. Nach der Buvette des Sattels schlängelt sich der Weg durch den Wald bis hinunter nach Jaun.

Laden Sie unter "Dokumente zum Herunterladen" ein Infoblatt zu den Schneeschuhpfaden herunter, drucken Sie es aus und nehmen Sie es auf Ihre Wanderung mit.

Auskunft


Office du Tourisme
Hauptstrasse 381
1656 Jaun

Diese unpräparierte Strecke ist markiert. Zugang zu diesem Weg auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Sehr anspruchsvoll

Länge : 9 km

Dauer : 5:45

Dokumente zum Herunterladen

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren