Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Auf den Spuren der Poyas

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Sehr einfach

Länge : 12.4 km

Dauer : 3.5 Stunden

Wandern Sie zwischen Estavennens und Lessoc auf den Spuren der Poyas. Wandern Sie die Saane entlang, um die Greyerzer Dörfer mit ihren sehr alten Poyas zu bewundern.

Im Dorf Estavannens angekommen, wandern Sie bis zur Kirche, um einen atemberaubenden Ausblick auf das Intyamon-Tal zu geniessen. Spazieren Sie durch die alten Gassen des Oberdorfes. Gehen Sie beim Café des Montagnards vorbei und folgen Sie dem markierten Weg bis nach Grandvillard.

Entdecken Sie das Dorf mit der einzigartigen ländlichen Architektur. Vor historischen Gebäuden, einige davon stammen aus dem 17. Jahrhundert, hängt eine Informationstafel an der Fassade. Der Pfad führt weiter durch Wald und Weiden Richtung Lessoc. Legen Sie bei der Kapelle du Buth einen kleinen Halt ein.

Im Dorf Lessoc angekommen, sollten Sie die Kirche mit ihrer geschnitzten Holzdecke und dem sehenswerten Freskogemälden besichtigen. Im Dorfzentrum befindet sich ein Brunnen, der die berühmte Legende erzählt.

Tipp: Um nicht denselben Rückweg zu nehmen, nehmen Sie in Lessoc den Zug S50 Richtung Bulle (Haltestelle bei Enney).

Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Ja (siehe "Nützliche Informationen" für mehr Details)
Anfahrt mit dem Auto: Ja (Rückweg mit dem Zug bis zum Bahnhof von Enney oder zu Fuss)

Höhenunterschiede: +473 / -400

Auskunft


La Gruyère Tourisme
Place des Alpes 26
Case postale 593 1630 Bulle

Für die Wanderer, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind, gibt es zwei Möglichkeiten zum Startpunkt zu gelangen:
-Den Bus 264 Bulle-Grandvillard nehmen und bei der Haltestelle "Enney, zone d'activités" aussteigen. Achtung: dieser Bus zirkuliert zu eingeschränkten Uhrzeiten. Siehe Fahrplan dank dem Link der TPF.
-Den Zug S50 Bulle-Montbovon nehmen, beim Bahnhof von Enney aussteigen und zu Fuss zum Startpunkt gelangen (+15 min)
Um von Lessoc zurückzukehren, müssen Sie den Zug S50 Montbovon-Bulle nehmen.

Für die Wanderer, die mit dem Auto unterwegs sind, gibt es die Möglichkeit in der Nähe des Unternehmens Morand in der Industriezone von Enney oder am Bahnhof von Enney zu parkieren. Dank dem Zug S50 Montbovon-Bulle können Sie zum Bahnhof Enney zurückkehren. Wenn Sie das Auto in der Industriezone parkiert haben, rechnen Sie mit 15 Minuten ab dem Bahnhof,

Eigenschaften der Route

Schwierigkeitsgrad : Sehr einfach

Länge : 12.4 km

Dauer : 3.5 Stunden

Dokumente zum Herunterladen

Externe Links

Einen Fehler melden

Weitere Informationen

Das könnte Sie auch interessieren