Im Regionalen Naturpark Gruyère Pays-d’Enhaut gehen Mensch, Natur und Kultur eine eindrückliche Verbindung ein: Die wilden Hügelzüge mit den schindelbedeckten Alpställen, den historischen Dörfern und den Steinbrücken über die Saane sind Zeugnisse einer jahrhundertealten Kultur.