Um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen

Als wahres Symbol der Freiburger Voralpen macht der Moléson seine Hänge zu einem wahren Freizeitberg. Sowohl im Winter als auch im Sommer!

Der Gipfel des Moléson auf 2’002 Metern über Meer bietet ein atemberaubendes 360°-Panorama, das dank der Standseilbahn und der Pendelbahn für alle zugänglich ist. Der Genfersee, die Alpengipfel wie der Mont Blanc oder das Schweizer Mittelland bieten sich zum Betrachten an.

Hinunterfahren an den Hängen des Moléson

Entdecken Sie auf Skiern oder Snowboards die Freuden des Skifahrens auf den Pisten von Moléson. Ein Mini-Skilift im Dorf erwartet Anfänger, für die Fortgeschrittenen wartet eine schwarze Piste an den Hängen des Gipfels. Jedes Niveau kann die Freuden des Winters geniessen. Eine Wanderweg mit den Skis Vitaski begrüsst sowohl Amateure als auch Nachtskifahrer - zu bestimmten Zeiten.

Die Rodelbahn Moléson

Von der Zwischenstation Plan-Francey aus entdecken Sie die Rodelbahn in Moléson. Mit seiner durch die Standseilbahn zugänglichen Abfahrt empfängt es alle, die das Rodeln lieben. Auf den 4 km Abstieg werden Sie sicherlich einen spassigen Moment verbringen.

Den Schneebericht finden Sie hier!