Zwei Hauptachsen des Schweizer Autobahnnetzes durchqueren die Region Freiburg: Die Ost-Westverbindung A1 und die A12, welche Bern mit Vevey verbindet.

Strassenverkehrsregeln
Höchstgeschwindigkeiten:
Autobahnen: 120 km/h
Hauptstrassen: 80 km/h
Innerortsverkehr: 50 km/h

Auf den Schweizer Autobahnen wird keine Maut erhoben. Der Erwerb einer Jahres-Vignette (CHF 40.-) zur Benutzung der Autobahnen ist jedoch obligatorisch. Die Vignette wird an Grenzübergängen, Tankstellen und Kiosken verkauft.

Reiserouten
Auf diesen Webseiten können Sie Ihre Reiseroute, die Fahrzeit, den Benzinverbrauch und vieles mehr berechnen:
www.tcs.ch
www.viamichelin.ch
maps.google.com

Autobahn A1
Verbindet Bern mit Lausanne, durch Murten, Avenches, Payerne und Estavayer-le-Lac.

Autobahn A12
Verbindet Bern mit Vevey, durch Freiburg, Bulle und Châtel-St-Denis.

Fahrzeugemiete
An den SBB-Bahnhöfen besteht die Möglichkeit Fahrräder und Autos zu mieten, auch nur für einige Stunden. Autos und Kleinbusse können auch an den Flughäfen und in einigen Garagen im Kanton Freiburg gemietet werden.
Auto- und Fahrradmiete